Für die Erstellung von Luftaufnahmen kommen ferngesteuerte mit Akku betriebene Flugroboter zum Einsatz.

Unser HX4 Copter, ein hochentwickelter Hexacopter der Profiliga der mit modernster Aufnahmetechnik und mit einer MARK V Kamera ausgestattet ist erweitert unseren "Hangar" um ein weiteres Flugobjekt.
Damit schrauben wir für Sie unsere eigenen Anforderungen steil nach oben, da die Bildqualität unseren Ansprüchen einfach nicht mehr entsprach - mit dem neuem Copter kommt gleichzeitig auch eine neue Technik zum Einsatz.   (Seit 2017 werden Videoaufnahmen auch in 4K oder Ultra HD erstellt)

Sicherheit hat oberstes Gebot
- deshalb werden nur Bauteile der namhaftesten Herstellern verwendet.
Vor jedem Flug wird ein Sicherheitscheck durchgeführt und die relevanten Daten werden auch während des Fluges über ein Kontrollsystem vom Copter zur Basisstation gesendet um jederzeit den Akkuzustand, Höhe, Entfernung etc. kontrollieren zu können. Dank GPS ist das ferngesteuerte Fluggerät sehr stabil in der Luft und kann sozusagen millimetergenau "geparkt" werden. Durch das ausgefeilte Sicherheitssystem würde bei einem Signalverlust der Copter automatisch zum Startpunkt zurückkehren.

Wir können Ihnen deutliche bessere Fotos, wie mit einer Actioncam bestückte Copter liefern.

Das Livebild wird per FPV (First Person View) über eine optimierte 5,8 Ghz Funkverbindung mit speziell eingemessenen Antennen an einen Monitor am Boden übertragen. Mit Hilfe des 7 Zoll Monitors kann somit der Bildausschnitt jederzeit kontrolliert werden. Sie können gerne "mitfliegen" und Ihr Objekt bereits während des Fluges auf einem eigenen Monitor betrachten und gerne Ihre Wunsch - Aufnahme - Position bestimmen.



zertifiziert by Lufthansa SafeDrone
Status Status

ein paar technische Daten:

  • 6 Brushless Motoren von T-Motors
  • Akkus: 16000 mh von SLS
  • Flugzeit: mind. 15 Minuten je Akkuladung
  • Geschwindigkeit - max. 50 km/h
  • Flughöhe: 100 m (durch Aufstiegsgenehmigung geregelt)
  • Entfernung: 200-300 m (durch Aufstiegsgenehmigung geregelt)
  • Gesamtgewicht: 4,6 Kilo incl. Akku und Kamera
  • Ferngesteuerte Foto- und Videoauslösung
  • Lufthansa Technik "Safe Drone Code of Conduct" registriert und zertifiziert

technische Kameradaten:

  • 20 Megapixel für Fotoaufnahmen
  • Auflösung von 5472 × 3648 Bildpunkten
  • Zoom 24-70 mm stufenlos über Fernbedienung
  • 1 Zoll Chip
  • RAW und JPEG
  • 1920x1080p in Full-HD
  • 3840 x 2160 in 4K
  • AVCHD, H.264/AVC, XAVC-S

Das "geflogene" Material kann nach der Landung direkt am Tablet nochmal gesichtet werden.

© 2017 www.photo-vierlinger.de.